Applaus für Sie. Reden­schreiber hilft!

Sie sparen Zeit – und gehen auf Nummer Sicher: Sie bekommen Ihre perfekte persön­liche Rede.

Sie sparen sehr viel Zeit – und gehen auf Nummer Sicher: Sie bekommen Ihre perfekte persön­liche Rede.

3. Februar.

Ihre Rede
rückt näher.

Reden Sie bald zu einem wich­tigen Anlass – vor Publikum, das Ihnen beruf­lich oder privat viel bedeutet? 

Es zählt nicht allein Ihr erhe­bendes Gefühl, wenn Sie donnernden Applaus hören und in beein­druckte Gesichter sehen nach Ihrem eloquenten, humor­vollen Redeauftritt.

Denn was errei­chen Sie mit einer Rede, die Ihre Zuhörer ziel­füh­rend berührt? Kraft der welt­be­we­genden Macht der Rhetorik erhöhen Sie auch Ihr Ansehen, stärken Ihre beruf­liche Posi­tion oder stei­gern Ihren Umsatz, durch gelun­gene Mitar­beiter-Moti­va­tion, Kunden­bin­dung und Kontakt­pflege. Mit Ihrer heraus­ra­genden Rede zum Firmen­ju­bi­läum z. B. können Sie sämt­liche Menschen gleich­zeitig bewegen, die für Sie beruf­lich wichtig sind. Die Rede ist das älteste und wirk­samste Führungsinstrument.

Eigent­lich fehlt Ihnen aber die Zeit und die Übung, Ihr Rede­ma­nu­skript aufwändig genug auszu­ar­beiten, damit Sie spür­bare Effekte erzielen? Schließ­lich haben Sie noch andere Aufgaben als Reden­schreiben. Verwenden Sie aus Zeitnot gene­ri­sche Stan­dard­texte („Muster­reden“) oder altbe­kannte Flos­keln, dann lang­weilen Sie Ihre Zuhörer nur – und verfehlen dadurch Ihr Ziel.

Geburtstag, Hoch­zeit, Trau­er­fall? Müssen Sie privat eine ange­mes­sene Ansprache vortragen, kostet Sie die Vorbe­rei­tung meist noch mehr Zeit als in Ihrem gewohnten, beruf­li­chen Bereich. Auch, wenn Sie emotional stark invol­viert sind, gestaltet sich die Rede­vor­be­rei­tung beson­ders langwierig.

Oft zahlt sich daher Ihre Inves­ti­tion aus, einen erfah­renen Rede-Ghost­writer einzu­binden wie Frank Rosen­bauer M. A., RedeGold-Inhaber und Reden­schreiber mit einem Vier­tel­jahr­hun­dert Berufs­er­fah­rung aus über 5.100 Rede­pro­jekten.

Lassen Sie Ihre außer­or­dent­lich gelun­gene Rede hier unkom­pli­ziert kurz­fristig schreiben oder opti­mieren – wie über 2.400 Redner vor Ihnen. Namhafte Unter­nehmen und Führungs­kräfte gehören dazu; darunter viele Vorstands­vor­sit­zende, Verbands­prä­si­denten und Hauptgeschäftsführer.

Durch diese hervor­ra­gende Vorbe­rei­tung vermeiden Sie auch Lampen­fieber und sons­tige Unsi­cher­heiten. Sie können Ihre Rede leichter einüben und nahezu frei halten. Ihre RedeGold-Rede vorzu­tragen, wird Ihnen Freude bereiten.