Ihre angemessene Rede zum Hochzeitstag

Zum eigenen Hoch­zeitstag möchten Sie eine Begrü­ßungs­rede halten – oder suchen eine passende Rede zum Hoch­zeitstag Ihrer Eltern oder Großeltern?

Ich habe bereits Hunderte Hoch­zeits­reden geschrieben, als persön­li­cher Rede-Ghost­writer, und gebe Ihnen hier gerne Tipps und Anregungen.

Jetzt gratis testen!

Wer als Jubel­bräu­tigam, Kind oder Enkel „ein paar Worte“ zum Eheju­bi­läum sagen möchte und/oder muss – der steht vor einer echten Herausforderung …

Ich verrate Ihnen hier einen rheto­ri­schen Trick, mit dem Sie origi­nell auf den Hoch­zeitstag allge­mein eingehen – aber zugleich den persön­li­chen Bogen­schlag zum Jubel­paar schaffen.

Das funk­tio­niert zuver­lässig. Ob bei Ihren Worten zur Silbernen Hoch­zeit oder Ihrer Rede zur Eisernen Hoch­zeit der Eltern, einer Gold­hoch­zeit oder einer Diaman­tenen Hoch­zeit:

Zum Hoch­zeits­ju­bi­läum können Sie in Ihrer Tisch­rede, Ihrem Spruch oder Ihrer Gratu­la­tion immer gut auf den Namen des Hoch­zeits­tags abheben.

Das funk­tio­niert sogar schon bei der Trauung. Der „nullte“ Hoch­zeitstag, könnte man sagen. (Aber sagen Sie das natür­lich bloß nicht in Ihrer Hochzeitsrede. 😉)

Schauen Sie sich den Namen dieses Ur-Hoch­zeits­tags an:

„Grüne Hoch­zeit“ oder „Weiße Hochzeit“.

Bei Ihrer Hoch­zeits­rede zum nullten Hoch­zeitstag können Sie also zum Beispiel auf die Symbol­kraft der Farben Weiß oder Grün eingehen.

Wenn Sie zur Farb­sym­bolik nach­lesen, stellen Sie fest: Grün gibt dies­be­züg­lich mehr her als Weiß.

Grün steht für folgende posi­tive Eigen­schaften – perfekt für Glück­wün­sche zum Hochzeitstag:

  • Natürlichkeit 
  • Hoffnung 
  • Zuversicht 
  • Frische 
  • Gesundheit 
  • Jugend 

Sagen Sie das in Ihrer Rede. Und ziehen Sie dann in Ihrer Ansprache die rich­tigen Schlüsse …

Selbst­ver­ständ­lich kommen Sie zu einem eindeu­tigen Ergebnis:

Beim Braut­paar sind alle diese Eigen­schaften über­reich­lich vorhanden! 🙂

brautpaar-strand

Die einzelnen Plus­punkte – von Natür­lich­keit bis Jugend – können Sie noch schön und persön­lich ausschmücken.

Weisen Sie also ganz konkret darauf hin,

  • wie natür­lich und jugend­lich das Braut­paar ist 
  • mit welcher Hoff­nung und Zuver­sicht die beiden durchs Leben gehen 
  • dass sie mit ihrer blen­denden Gesund­heit und Jugend frisch auf ihre Heraus­for­de­rungen meis­tern etc. 
Mit diesem rheto­ri­schen Trick meis­tern Sie jede Rede und jeden Glück­wunsch zu jedem Hochzeitstag.

Im Folgenden finden Sie die komplette Liste aller Hoch­zeits­tage.

Damit Sie zum Hoch­zeitstag optimal auf den Namen anspielen können, sehen Sie dort nicht nur sämt­liche gebräuch­liche Benen­nungen der Hoch­zeits­tage – sondern auch weniger übliche Namen der Hochzeitstage.

Wenn Sie zum Beispiel eine Rede als Silber­bräu­tigam halten, können Sie Ihrer Ansprache eine beson­dere Note geben, indem Sie Ihre Zuhörer über­ra­schen und auf weitere Namen des Eheju­bi­läums anspielen.

Braut (2)

Falls Ihnen zu dem Namen des Hoch­zeits­tags nichts einfällt: Sie können notfalls auch auf die Zahl des Eheju­bi­läums eingehen (also zum Beispiel 25 oder 50).

Statt mit Farb­sym­bolik reichern Sie Ihre Rede dann mit inter­es­santer Zahlen­sym­bolik an.

Wichtig nur immer: Ziehen Sie die rich­tigen Schlüsse – d. h. inter­pre­tieren Sie die Zahl so (positiv), dass es passt. 🙂

Komplette Liste aller Hochzeitstage mit Glückwunsch-Ideen

Ständig verfasse ich indi­vi­du­elle Worte zum Hoch­zeitstag, in meiner tägli­chen Arbeit als Reden­schreiber.

Als Experte für Glück­wün­sche habe ich auch ein Ratgeber-Buch für den Haufe-Verlag geschrieben („Grüße und Glück­wün­sche: Wie sage ich’s richtig?“).

Im Folgenden gebe ich Ihnen weitere Tipps aus meiner Tätig­keit als Glück­wunsch-Ghost­writer seit 1999:

9 Monate:

Bier­hoch­zeit. Bei Hoch­zeits­an­spra­chen stößt man hier am Ende natür­lich nicht mit Sekt an ..!

Zum 1. Hochzeitstag:

Baum­woll­hoch­zeit, Papierhochzeit.

In Ihrer Hoch­zeits­rede können Sie sagen:

„Baum­wolle ist prun­klos – genau wie der 2. Hoch­zeitstag im Vergleich zur Weißen Hoch­zeit. Doch die Liebe bleibt!“

Zum 2. Hochzeitstag

Leder­hoch­zeit. Weisen Sie zum Beispiel in Ihrer Hoch­zeits­rede als Braut scherz­haft darauf hin:

„Ein Ehemann braucht eine dicke Haut und einen Leder­na­cken – den hat er nun schon so langsam!“ 🙂

Zum 3. Hochzeitstag

Frucht­hoch­zeit, Tannen­hoch­zeit, Weizen­hoch­zeit.

In Hoch­zeits­reden als Vater kann man zum Beispiel die guten Früchte der Ehe benennen: Die Kinder sind da!

Zum 4. Hochzeitstag

Bern­stein­hoch­zeit, Seiden­hoch­zeit, Leinen­hoch­zeit, Wachs­hoch­zeit.

Spruch für Hochzeitsansprachen:

„Bern­stein ist bis zu 260 Millionen Jahre alt – und Ihr habt auch noch viele schöne Jahre vor euch!“

Zum 5. Hochzeitstag

Holz­hoch­zeit, Hölzerne Hoch­zeit, Veil­chen­hoch­zeit.

Mit Kinder­segen: Rosen­hoch­zeit, Fleiß­hoch­zeit – oder, bei Kinder­lo­sig­keit: Wind­beu­tel­hoch­zeit, Ochsen­hoch­zeit, Bullen­hoch­zeit.

In Ihrer Rede zur Baum­hoch­zeit können Sie, mit einem Augen­zwin­kern, einen Bezug zur Ehedauer herstellen:

„Die ältesten Bäume der Welt sind die Gran­nen­kie­fern in Kali­for­nien – sie sollen fast fünf­tau­send Jahre alt sein …“

Zum 6. Hochzeitstag

Zucker­hoch­zeit, Eisen­hoch­zeit, Zypernhochzeit.

„Süß wie Zucker ist die Liebe, die das Ehepaar verbindet“ – eine schöne Kern­aus­sage Ihrer Rede zur Zuckerhochzeit.

nach 6 1/2 Jahren

Hammel­hoch­zeit, Zinnhochzeit.

Im verflixten 7. Jahr zieht man sich gegen­seitig die Hammel­beine lang?

Nein – die Ehesta­tis­tiken beweisen das Gegenteil!

Weisen Sie in Ihrer Rede zur Hammel­hoch­zeit darauf hin.

Zum 7. Hochzeitstag

Kupfer­hoch­zeit, Wolle­hoch­zeit, Messinghochzeit.

Idee für Hoch­zeits­reden, zum Beispiel als Bräu­tigam:

Kupfer und Messing sollten immer mal poliert werden – genau wie die Liebe der Eheleute.

Nach Ihrer Hoch­zeits­rede können Sie einen Glück­scent über­rei­chen. Denn der ist aus Kupfer!

Zum 8. Hochzeitstag

Blecherne Hoch­zeit, Bron­ze­hoch­zeit, Salz­hoch­zeit, Klatsch­mohn­hoch­zeit, Nickel­hoch­zeit, Stein­hoch­zeit, Steinguthochzeit.

Blech steht für zuver­läs­sige Gebrauchs­ge­gen­stände im Alltag.

„Möge auch eure Ehe weiter so zuver­lässig funk­tio­nieren“, können Sie in Ihrer Hoch­zeits­rede wünschen.

Zum 9. Hochzeitstag

Wasser­hoch­zeit, Kera­mik­hoch­zeit, Porzel­lan­hoch­zeit, Fayence­hoch­zeit, Glas­hoch­zeit, Kris­tall­hoch­zeit, Weidenhochzeit.

Die Wasser­hoch­zeit sollte nicht allein gefeiert werden – mindes­tens die Trau­zeugen und Eltern werden eingeladen.

Worte zum Hochzeitstag
Reden zu Hochzeitstagen

10. Hochzeitstag

Bron­ze­hoch­zeit, Rosen­hoch­zeit, Glas­hoch­zeit, Alumi­ni­um­hoch­zeit, Zinnhochzeit.

Die Eheleute haben nun schon „Bronze gewonnen“.

Spruch für Ihre Rede zur bron­zenen Hoch­zeit: „Jetzt heißt es: Go for Gold – und vorher Silber!“

11. Hochzeitstag

Stahl­hoch­zeit, Fast­nachts­hoch­zeit, Korallenhochzeit.

„Wer zwölf Ehejahre über­steht, muss Nerven aus Stahl haben“, könnte man scherz­haft in Stahl­hoch­zeits­reden sagen.

12. Hochzeitstag

Erden­hoch­zeit.

Als „Hoch­zeit im Himmel“ wurde die „Ehe“ von Daimler und Chrysler gefeiert.

Doch die Verbin­dung der Braut­leute ist „mit beiden Füßen auf der Erde geschlossen worden, auf dem Boden der Realität – das hält!“, können Sie in Ihrer Hoch­zeits­rede zur Erden­hoch­zeit anmerken.

12 1/2. Hochzeitstag

Peter­si­li­en­hoch­zeit, Mitt­lere Hochzeit.

Die Peter­silie (auch „Bocks­kraut“ genannt) hilft angeb­lich der Liebe auf die Sprünge …

Dadurch ergeben sich schöne Anspie­lungs­mög­lich­keiten in Ihrer Rede zur Petersilienhochzeit ..!

13. Hochzeitstag

Spit­zen­hoch­zeit, Maiglöckchenhochzeit.

„Zwei, die einfach spitze sind, haben sich vor fast andert­halb Jahr­zehnten top vereint“ - wenn das keine Hoch­zeits­rede wert ist!

14. Hochzeitstag

Acha­t­hoch­zeit, Elfenbeinhochzeit.

In Hoch­zeits­reden kann man auf die Symbolik hinweisen:

Amulette aus Achat helfen angeb­lich gegen Blitz, Sturm und Durst. Genau wie die Liebe!

15. Hochzeitstag

Gläserne Hoch­zeit, Flaschen­hoch­zeit, Lumpen­hoch­zeit, Plün­nen­hoch­zeit, Kris­tall­hoch­zeit.

Idee für Ihr Manu­skript zur Hochzeitsrede:

Das Paar kennen sich nun durch und durch – die „Gläsernen Eheleute“ wissen, dass sie sich lieben.

16. Hochzeitstag

Saphir­hoch­zeit.

Der größte geschlif­fene Saphir heißt „Stern von Indien“ und hat 563 Karat.

In Ihrer Hoch­zeits­rede können Sie erklären, dass ein glück­li­ches Eheleben weitaus mehr wert ist als 563 Karat.

17. Hochzeitstag

Suppen­hoch­zeit. Trink­spruch für Hochzeitsreden:

„Das Wort Suppe kommt von mittel­hoch­deutsch ’supfen‘ – und das bedeutet: ‚trinken‘. Supfen, also trinken wollen wir jetzt auf euch, liebe Eheleute!“

18. Hochzeitstag

Türkis­hoch­zeit.

Die Ägypter verwen­deten Türkis bereits vor 7500 Jahren als Schmuckstein.

„Genau so lange soll eure Liebe halten!“, kann man in Hoch­zeits­reden voller Über­schwang ausrufen.

19. Hochzeitstag

Creton­ne­hoch­zeit, Perlmutthochzeit.

Neues Porzellan braucht man nach 20 Jahren.

Denn das erste Küchen­ser­vice, früher immer aus der Aussteuer, ist den Weg alles Irdi­schen gegangen.

„Doch die Liebe“, können Sie in Ihrer Hoch­zeits­rede sagen, „ist ein himm­li­sches Gut, das nie zerbre­chen möge!“

(Übri­gens, damit bei Ihnen kein Herz­rasen ausbricht, wenn Sie eine Rede halten müssen: Hier meine Tipps gegen Lampen­fieber. 🙂

20. Hochzeitstag

Porzel­lan­hoch­zeit, Chry­san­the­men­hoch­zeit, Dornenhochzeit

21. Hochzeitstag

Buchen­hoch­zeit, Opalhochzeit

22. Hochzeitstag

Turmal­in­hoch­zeit, Buchenhochzeit

23. Hochzeitstag

Beryll­hoch­zeit, Titanhochzeit

24. Hochzeitstag

Satin­hoch­zeit, Suppenhochzeit

25. Hochzeitstag

Silberne Hoch­zeit

Sehen Sie hier ein schönes Beispiel für eine Begrü­ßungs­rede zur Silber­hoch­zeit als „Silber­bräu­tigam“ – und hier eine Vorlage für die Silber­hoch­zeits­rede auf die Eltern mit vielen gereimten Sprüchen.

26. Hochzeitstag

Eichen­hoch­zeit, Jadehochzeit

27. Hochzeitstag

Maha­go­ni­hoch­zeit, Jutehochzeit

28. Hochzeitstag

Nelken­hoch­zeit

29. Hochzeitstag

Eben­holz­hoch­zeit, Samthochzeit

Worte zum Hochzeitstag
Beste Worte zum Hochzeitstag

30. Hochzeitstag

Perlen­hoch­zeit, Moppen­hoch­zeit, Landsknechthochzeit

31. Hochzeitstag

Basa­ne­hoch­zeit, Lindenhochzeit

32. Hochzeitstag

Seifen­hoch­zeit, Lapislazulihochzeit,

33. Hochzeitstag

Knob­lauch­hoch­zeit, Porphy­r­hoch­zeit, Zinnhochzeit

33 1/3. Hochzeitstag

Gemü­se­hoch­zeit, Knoblauchhochzeit

34. Hochzeitstag

Amber­hoch­zeit, Smaragdhochzeit

35. Hochzeitstag

Lein­wand­hoch­zeit, Koral­len­hoch­zeit, Leinen­hoch­zeit, Jade­hoch­zeit, Linnen­hoch­zeit, Plün­nen­hoch­zeit, Rubinhochzeit

36. Hochzeitstag

Mond­hoch­zeit, Mussel­in­hoch­zeit, Smaragdhochzeit

37. Hochzeitstag

Mala­chi­t­hoch­zeit, Papierhochzeit

37 1/2. Hochzeitstag

Alumi­ni­um­hoch­zeit

38. Hochzeitstag

Feuer­hoch­zeit, Quecksilberhochzeit

39. Hochzeitstag

Krepp­hoch­zeit, Sonnenhochzeit

40. Hochzeitstag

Rubin­hoch­zeit, Grana­tene Hoch­zeit, Smaragdhochzeit

41. Hochzeitstag

Birken­hoch­zeit, Eisen­hoch­zeit, Eiserne Hochzeit

42. Hochzeitstag

Grana­tene Hoch­zeit, Perlmutthochzeit

43. Hochzeitstag

Blei­hoch­zeit, Flanellhochzeit

44. Hochzeitstag

Ster­nen­hoch­zeit, Topashochzeit

45. Hochzeitstag

Messing­hoch­zeit, Edel­weiß­hoch­zeit, Platin­hoch­zeit, Turmal­in­hoch­zeit, Vermeilhochzeit

46. Hochzeitstag

Laven­del­hoch­zeit, Marmorhochzeit

47. Hochzeitstag

Kaschmir­hoch­zeit, Saphirhochzeit

48. Hochzeitstag

Amethys­t­hoch­zeit, Diademhochzeit

49. Hochzeitstag

Uranus­hoch­zeit, Zederne Hochzeit

Beste Reden zum Hochzeitstag
Zum Hochzeitstag

50. Hochzeitstag

Goldene Hoch­zeit

Sehen Sie hier ein Muster-Beispiel für eine Begrü­ßungs­rede zur Gold­hoch­zeit als „Gold­bräu­tigam“ – und hier eine schöne Rede-Vorlage zur Gold­hoch­zeit auf die Eltern mit vielen gereimten Sprüchen.

51. Hochzeitstag

Weiden­hoch­zeit

52. Hochzeitstag

Topas­hoch­zeit

53. Hochzeitstag

Uran­hoch­zeit

54. Hochzeitstag

Zeus­hoch­zeit

55. Hochzeitstag

Smaragd­hoch­zeit, Juwe­len­hoch­zeit, Email­le­hoch­zeit, Türkis­hoch­zeit, Venushochzeit

60. Hochzeitstag

Diaman­tene Hochzeit:

Das 60. Jubi­läum nach dem Stan­desamt wird auch „Eisen­hoch­zeit“ genannt, „Eiserne Hoch­zeit“ – oder, Achtung, in den USA „Gold­hoch­zeit“.

61. Hochzeitstag

Ulmen­hoch­zeit

62. Hochzeitstag

Aqua­ma­rin­hoch­zeit

63. Hochzeitstag

Queck­sil­ber­hoch­zeit

64. Hochzeitstag

Himmels­hoch­zeit

65. Hochzeitstag

Eiserne Hoch­zeit

67. Hochzeitstag

Stei­nerne Hochzeit

70. Hochzeitstag

Kupferne Hoch­zeit

Zum Hochzeitstag beste Worte