„Inzwischen habe ich mich mit Ihrem Redekonzept vertraut gemacht und das Einstudieren hat begonnen.

Sie haben, wie immer, den Nagel auf den Kopf getroffen.

Die entscheidenden Punkte sind gut herausgearbeitet.

Ich werde den Text, so wie von Ihnen vorgelegt, übernehmen. (…)

Die Arbeit ist Ihnen gut gelungen!

Vielen Dank für die stets pünktliche Arbeit, bzw. Zusammenarbeit.

Ich waere Ihnen sehr verbunden, wenn Sie mir unmittelbar Ihre Honorarrechnung zukommen lassen könnten. Das Manuskript ist m.E. zeitlich gut bemessen.“