Reden > zum Geburtstag > zum 70. > Tipp 5

Zum 70.: Bloß keine Musterreden


Reden zum 70. Geburtstag -Teil 5 von 9

 

Grundsätzlich freut sich kein Geburtstagskind über eine Standardrede. die aus dem Internet oder von einem Buch abgeschrieben wurde.

Vor allem zum 70. Geburtstag ist es Ehrensache, eine persönliche, individuelle Rede zu halten.

Wer Musterreden zum Geburtstag hält sendet eine sehr negative Botschaft an den Jubilar und die Zuhörer:

Für den Jubilar hatten Sie weder Zeit noch die Motivation, eine individuelle Rede zu verfassen.

Das Geburtstagskind und die Zuhörer bemerken sofort, wenn es sich um eine Standardrede handelt.

Für Sie ist dieser Auftritt peinlich und wird immer in unguter Erinnerung bei allen Anwesenden bleiben. Wer will das schon?

Wer es sich nicht zutraut eine eigene Rede zum 70. Geburtstag zu verfassen, sollte einen professionellen Redenschreiber beauftragen.