Vater der Braut, Landkreis Traunstein

„Vielen Dank für die flotte Überarbeitung, der von Ihnen vorgenommene Feinschliff gefällt mir sehr gut.

Nach dem Durchlesen war meine erste Reaktion:

Ja, das ist es!

Sie sehen mich jetzt also sehr zufrieden!

Ich hätte jetzt noch zwei Punkte, bei denen Sie mich unterstützen könnten.

Zum einen möchte ich Sie bitten, das Manuskript nochmals in Hinblick auf Sprechpausen, Mimik und Betonungen mit Ihren Mittel der Icons, des Fettdrucks und Unterstreichungen zu finalisieren.

Ich plane übrigens, die A4-Seiten gem. Ihrem Vorschlag in der Mitte zu teilen und dann auf A5-Karten zu kleben.

Und dann würde ich gern meine Rede Ihnen gern vortragen.

Ich denke da an eine Audio- oder Video-Datei, die ich Ihnen zur Begutachtung zusenden würde.

Wäre das OK, wenn Sie mir dann noch Tipps zur Präsentation der Rede geben könnten?“