Gerne erinnere ich mich noch an Ihre Unterstützung zur überarbeiteten Hochzeitsrede.“