„Gerne würde ich wie im letzten Jahr mit Ihnen zusammen die Weihnachtsrede entwickeln.

Unsere Geschäftsleitung will nun nur noch mich als Redner!! (…)

Weiter wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir Ihre Fragen zustellen könnten, damit ich baldmöglichst mit der „Sammlung“ der Informationen starten kann.“