Vater der Braut, Bezirk Pfäffikon

„Zuerst einmal vielen Dank, dass das heute noch geklappt hat.

Entschuldigen Sie mein „Stürmen“, aber ich hab fast keine Zeit mehr um mich vorzubereiten.

Ihre Rede finde ich sensationell gut!

Ich habe noch einige Fragen betreffend verschiedener Sätze in der Rede, welche ich gelb angestrichen hab und mit einem kleinen Kommentar versehen habe.

Könnten Sie mir da vielleicht noch ein bisschen nachhelfen?

Danach wäre ich vollends zufrieden.

Ich bedanke mich nochmals für die hervorragende Rede, die mir wirklich sehr gut gefällt.

Liebe Grüsse“