„WOW!

Sie [die Rede] ist ECHT gut!

Gefällt mir wirklich sehr!

Du hast angeboten, dass du Änderungen noch vornehmen würdest 🙂 ich hätte ein paar kleine Stellen, die entweder für mich zu emotional sind (inhaltlich richtig, aber das schaff ich dann nicht ohne Freudentränen 🙂 oder ein bisschen zu dramatisch, auch, wenn ich dir gesagt habe, dass ich es so will …

Schwierig zu beschreiben. 🙂

Ich habe dir die Rede nochmal angehängt.

Die gelb markierten Stellen würde ich gerne verändern – aber da du echt die perfekte Art hast, lass ich da gern den Profi ran. 🙂

Bitte nicht als Kritik auffassen! An sich, großes Lob, tolle Arbeit!

Würde mich freuen, wenn die Änderungen noch klappen“