Mitglied der Geschäftsführung, Dresden

„Vielen Dank für die Rede.

Ich habe bereits einen ersten Blick in die Rede geworfen.

Auch mir gefällt sie gut.

In aller Ruhe werde ich mir sie am nächsten Sonntag anschauen.

Ggf. würde ich mich dann nochmal bei Ihnen melden.

Vorerst aber nochmals vielen Dank.“