„Bitte entschuldigen Sie, dass ich mich erst jetzt melde. Ich hatte nach dem *** ziemlich viel um die Ohren.

Dabei ist das geschuldete Feed-Back auf die von Ihnen geschriebene Rede zum Geburtstag meiner Tante leider aus dem Fokus geraten. (…)

Wie hätte es anders sein können: Die Rede war ein voller Erfolg und ist sehr gut angekommen, was ich Ihnen auf keinen Fall vorenthalten wollte.

Haben Sie vielen Dank für Ihren Einsatz.

Wenn es die Umstände zulassen, wovon ich ausgehe, werden wir sicher noch weiter Gelegenheit haben zusammenzuarbeiten.

Mit bestem Dank und freundlichen Grüssen“