Abteilungsleiter, Kanton Bern

„Selbstverständlich bin ich auch dieses Jahr froh, wenn ich Sie in der „Hinterhand“ als meinen Redeschreiber habe.

Gerne greife ich auf Ihre Erfahrung und Redegewandtheit zurück für „meine“ Rede.“