Praktikum

Praktikum 2016-10-19T22:35:49+00:00

Praktikum beim RedeGold Rededienst

Sie haben langweilige Praktika satt? Sie lieben die Abwechslung? Kalliope ist Ihr zweiter Vorname?

Sie haben Spaß am Umgang mit Sprache und möchten Erfahrungen im Bereich Redenschreiben sammeln?

Dann REDEN Sie doch mit uns über ein PRAKTIKUM!

Zu unseren Kunden zählen viele hohe und höchste Führungskräfte, darunter Vorstandsvorsitzende, Hauptgeschäftsführer und Präsidenten.

Über einhundert Berichte in Print, Funk und Fernsehen sind über uns erschienen (u. a. in HANDELSBLATT, DPA, BILD.DE, FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND, ARD RADIO, DIE WELT, SWR FERNSEHEN etc.).

Jetzt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine(n) engagierte(n)

Praktikant/in
im Bereich Kommunikation

  • Vertraulichkeit ist Ihnen ein hohes Gut
  • Sie haben ein Hochschulstudium begonnen oder abgeschlossen und besitzen idealerweise bereits Praxiserfahrung im Medienbereich
  • Sie wissen, wie man „Rechtschreibung“ schreibt
  • Kommunikationsstärke und Kreativität
  • sicherer Umgang mit Word
  • selbständige, zuverlässige Arbeitsweise
  • zeitliche Flexibilität
  • Recherche zu verschiedensten Redethemen
  • Unterstützung im Bereich Ghostwriting
  • Korrektorat
  • Einblick in die Suchmaschinenoptimierung
  • Unter Umständen Erstellen von Redeentwürfen
  • Auch fremdsprachige Muttersprachler sind uns äußerst willkommen, sowie Bewerber aus Österreich, der Schweiz oder Südtirol
  • Absolvieren des Praktikums vom Bildschirm aus möglich
  • Teilzeitpraktika möglich
  • Praktikumsvergütung: keine. Bei Eignung besteht aber die Möglichkeit, Reden auf Honorarbasis zu verfassen
  • Machen Sie sich ein Bild von uns: www.redegold.de
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Referenzen und Textproben per Post oder online an:

Frank Rosenbauer
RedeGold Rededienst
Altenhof 9
D-57074 Siegen

frank.rosenbauer@redegold.de

Telefon: +49 (0)271-2229452-0
Telefax: +49 (0)271-2229452-9

Frank Rosenbauer M. A.
Frank Rosenbauer M. A.Redenschreiber und Geschäftsführer RedeGold Rededienst