Laudator, Ostwestfalen

Laudator, Ostwestfalen

„Als ich die Rede das erste und auch zweite Mal gelesen habe, war es schon etwas seltsam.

Die Worte waren nicht die eigenen, verglichen mit der selbst zusammengebastelten Rede.

Ich habe die Rede öfter lesen müssen, um auch das zwischen den Zeilen Stehende zu verinnerlichen.

Mit jedem erneuten Lesen fand ich immer mehr heraus, wie strukturiert die Sätze aufeinander aufgebaut waren.

Einfach genial!

Bis spät in die Nacht habe ich die Rede auswendig gelernt; auf die richtige Betonung und die Pausen geachtet.

Es war nur eine Feier mit 54 Personen, doch die Rede war der Hammer!

Es sind mindestens 40 Gäste zu mir gekommen, die in einem persönlichen Gespräch mir mitteilten, dass die Rede hundertprozentig auf das / zu dem Geburtstagskind passte.

Selbst bei der späteren Verabschiedung bin ich jedes Mal wieder auf die tolle Rede angesprochen worden.

Wie Sie vielleicht merken, bin ich von Ihrer geleisteten Arbeit total überwältigt.

Mit so einer enormen positiven Resonanz hätte ich niemals gerechnet!

Nochmals vielen Dank für Ihre hervorragende Arbeit.

2015-08-08T17:48:20+00:00