• Hauptberuflicher Redenschreiber mit der Erfahrung aus > 4100 individuellen RedenBekannt aus Print, Funk und Fernsehen
  • Reden für hohe und höchste Führungskräfte u. a. von ABB, Aesculap B. Braun, Airbus, Altana, ArcelorMittal, Bauindustrieverband NRW, Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie, BMW, Brockhaus, Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken, Canon, Capgemini, Carl Zeiss, Cathay Pacific, Central Krankenversicherung, Commerzbank, Compaq, Degussa, Deutsche Börse, DKV, Edeka, EnBW, Deutscher Steuer­berater­verband, E.ON, Ehrmann, Ferrero, Freenet, Heidelberger Druckmaschinen, Hella, Hessisches Justizministerium, Hewlett-Packard, HILTI, HVB Leasing, Keiper Recaro, LBS, McKinsey, Merck, METRO, nespresso, Novartis, Nürnberger Versicherung, Philips, Provinzial, Rexroth, RAG, RWE, Schweizerische Post, Semperit, Siemens, Stiebel Eltron, Stiftung UNESCO, Swarovski, T-Systems, Tchibo, Teekanne, TNT, TÜV Rheinland, TÜV SÜD, UBS, VW, WestLB, Wirtschaftskammer Liechtenstein, Zurich, Zwilling J. A. Henckels etc. (vgl. Bewertungen)
  • Mitglied Verband der Redenschreiber deutscher SpracheVRdS
  • Lehrauftrag für Kommunikationskompetenz (Universität Siegen, 2004 bis 2011) mit überdurchschnittlichen Evaluationswerten
  • Über zwanzig Jahre Berufserfahrung als Texter, Journalist und Ghostwriter. Hunderte Veröffentlichungen in Fach- und Massenmedien wie Handelsblatt, FOCUS, Psychologie heute, max, Pharmazeutische Zeitung u. a.
  • Leiter von Redenschreiber-Lehrgängen der Deutschen Rednerschule u. a. am Reichstag in Berlin und der Schweizer Journalistenschule. Teilnehmer: Führungskräfte u. a. von BASF, Bayerischer Rundfunk, Bundesagentur für Arbeit, Bundesverband deutscher Banken, Daimler, Deutsche Bank, Deutsche Flugsicherung, Deutsche Telekom, Deutscher Städtetag, DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), e.on, Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, ETH Zürich, Hamburg Port Authority, IG Metall, IHK Frankfurt, Liechtensteiner Landesverwaltung, SCHUFA, Sparkassen (diverse), Stadt Wuppertal, Stadt Zürich, UBS, Universitätsmedizin Mainz, Verband der chemischen Industrie, Wacker Chemie
  • Dutzende Veröffentlichungen im Standardwerk Beste Reden von A bis Z (Verlag für die deutsche Wirtschaft) als festes Mitglied des Redaktionsteams
  • Fachautor zum Thema Redenschreiben, u. a. für:Handelsblatt, C. H. Beck, Luchterhand, Deutscher Industrie-Anzeiger, PR Guide (GPRA Gesellschaft Public Relations Agenturen/DPRG Deutsche PR Gesellschaft), Kienbaum.Job.de, HandelsZeitung Zürich, medialog Fachverlag Jura, WEKA Fachverlag für technische Führungskräfte, Monster.de, BibliomedMedizinische Verlagsgesellschaft
  • Studium (M. A./Master) passender Wissenschaften: Soziologie, Psychologie u. Angewandte Sprachwissenschaft
  • Abschlussarbeit Öffentlichkeitsarbeit der Kongressvorbereitung(Tectum Wissenschaftsverlag, Marburg, 1999)
  • Buchautor zum Thema Redenschreiben: Grüße und Glückwünsche – Wie sag‘ ich’s richtig?“ Haufe-Verlag, Freiburg (auch als Sonderausgabe Reden und Ansprachen“ mit Prof. Wolfgang Mentzel)

Please fill out the form on the previous page