Geschäftsführer, Oberbayern

Geschäftsführer, Oberbayern

Herzlichen Dank für die Zusendung Ihrer Rede.

Ich habe sie jetzt mehrmals gelesen und sie gefällt mir außerordentlich gut.

Haben Sie noch einmal recht herzlichen Dank für Ihre Kunst, mit der ich ein weiteres Mal glänzen darf. (…)

Eines möchte ich nicht unerwähnt lassen.

Bei *** sprach mich *** an und sagte: „Sie sind doch ***?“

„Ja ..?“ sagte ich.

„Ich muss immer noch an Ihre Rede anlässlich der *** denken. Die war toll!“

Ein paar kleine Dinge müssen abgeändert werden, die ich Ihnen nicht gesagt hatte und die Sie nicht wissen konnten. (…) Das sind aber Kleinigkeiten, die ich selbst abändern kann, ohne die Rede zu ‚versauen’.

Nochmals herzlichen Dank und viele freundliche Grüße“

 

2015-04-21T01:40:56+00:00