Dipl.-Betriebswirt, Köln

Dipl.-Betriebswirt, Köln

„Erst einmal möchte ich Ihnen ganz herzlich zu Ihrem heutigen Geburtstag gratulieren (…).

Mit der Rede lief alles wirklich perfekt.

*** hat sich sehr gefreut und die anwesenden Gäste waren auch sehr begeistert von der Rede.

Ich hätte nicht nur die richtigen Worte, sondern auch den richtigen Ton getroffen.

Es habe zwei drei Stellen gegeben, bei denen die ein oder andere wohl nah am Tränenvergießen war, aber dann hätte ich eine andere Richtung wieder eingeschlagen und so Traurigkeit und Freude gut miteinander verbunden.

Herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

Eine Frage hätte ich noch.

Ich kann mich erinnern, dass Sie mir bei der ersten Anfrage für eine Rede eine Art „Leitfaden“ zusammen mit Ihrem ersten Entwurf zugesandt hatten.

Leider kann ich diesen nicht mehr finden.

Wären Sie so nett, mir diesen noch einmal zuzusenden?

Das wäre sehr lieb.“

2017-05-23T13:08:37+00:00