Über Frank Rosenbauer

Geschäftsführer und Redenschreiber www.redegold.de
https://www.redegold.de

Geschäftsführerin, Kanton St. Gallen

„Vielen Dank für die Über­mitt­lung der Rede!

Sie ist wirk­lich gelungen!

Danke für Ihre Mühen!

Es gibt nur ganz wenige Anpas­sungen, um die ich Sie bitten möchte:

(…)

Ansonsten finde ich die Rede sehr gut!

Sie spannt einen sehr schönen Bogen und ist stimmig.

Darf ich Sie bitten, diese Anpas­sungen noch vorzunehmen?

Sie können mir dann gleich die Rech­nung inkl. IBAN-Bank­ver­bin­dung mit der ange­passten Version per Mail übersenden.“

Geschäftsführerin, Kanton St. Gallen2015-02-10T17:39:10+01:00

Geschäftsführer i. R., Oberösterreich

„Ich habe meine Rede vor den Rota­riern gehalten.

Der langen Rede – kurzer Sinn: Es war eine erfolg­reiche Premiere.

Zirka 30 Anwe­sende waren 30 Minuten mucks­mäus­chen­still, dann kam ‚Stan­ding Ovation‘.

Der Präsi­dent meinte:

In meiner langen Rota­rier­zeit habe ich so etwas noch nicht gehört.

Offen – Ehrlich – Authen­tisch. Einfach großartig.‘ “

Geschäftsführer i. R., Oberösterreich2017-05-12T00:50:57+02:00

Werksleiter, Tschechien

„Ich möchte mich bei Ihnen bedanken für die beiden Entwürfe der Rede.

Ich finde beide Entwürfe hervorragend.

Leider hat sich an der ganzen Situa­tion etwas geän­dert. Nach Anwei­sung unserer Inves­toren wird keine Einwei­hungs­feier stattfinden.

Sollte ich aber trotzdem noch­mals Ihre Hilfe in einem anderen Fall benö­tigen, werde ich mich auf jeden Fall wieder an Sie wenden.“

Werksleiter, Tschechien2015-02-03T15:36:06+01:00

Brautmutter, Sachsen-Anhalt

„Vielen Dank für den Entwurf der Brautmutterrede.

Einige Formu­lie­rungen habe ich ergänzt bzw. ausgetauscht.

Es war ein biss­chen zu viel kirch­li­cher Bezug drin …

Trotz meiner vielen Ände­rungen hat mir Ihr Entwurf ganz gut gefallen.

Mein Problem ist immer, die passenden Über­lei­tungen zu finden.

Ich erlaube mir die (fertige)? Rede mitzuschicken. 🙂

Falls Ihnen noch etwas als ände­rungs­würdig erscheint, bitte markieren! 🙂

Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Viel­leicht nehme ich Ihre Dienste mal wieder in Anspruch!

(…)

Vielen Dank für die guten Tipps und Hinweise.

Es ist mir gar nicht aufge­fallen, dass ***.

Aber Sie haben recht! 🙂

Ich melde mich wieder!

Recht vielen Dank!“ 

Brautmutter, Sachsen-Anhalt2019-02-27T21:10:37+01:00

Geschäftsführer, Südhessen

„die Rede war ein voller Erfolg.

Ich habe die noch aus meiner Sicht fehlenden Teile einge­bracht und dann war alles bestens.

Lassen Sie mich Ihnen noch – wenn auch mit einiger Verspä­tung – ein gutes Neues Jahr wünschen und viel Erfolg in 2015.

Die Rech­nung schi­cken Sie mir dann bitte, wie üblich, zu.“

Geschäftsführer, Südhessen2015-01-30T12:17:47+01:00

Geschäftsführer, Berlin

„In diesem Zusam­men­hang möchte mich auch bei dir sehr herz­lich, lieber Frank, bedanken, für deine Unterstützung.

Ich danke dir, mein Freund!

Danke dir!

Geschäftsführer, Berlin2015-01-27T18:07:46+01:00

Laudator, Rheinland

„herz­li­chen Dank für Ihren Entwurf der Geburtstagsrede.

Das ist alles prima so.

Ich habe ledig­lich ein paar Formu­lie­rungen geän­dert, um es meinem Rede­stil anzupassen.

Von Ihrer Seite ist alles getan und ich bin sehr zufrieden!

Noch­mals vielen Dank und beste Grüße“

(…)

Ja, jetzt ist es wirk­lich perfekt! Danke für die Verbesserungen!

Jetzt wünsche ich Ihnen einen guten Sonntagabend“

Laudator, Rheinland2015-01-25T21:08:19+01:00

Hoteldirektor, Tirol

„Ich möchte mich noch­mals bei Ihnen bedanken für die gelun­gene Weih­nachts­rede – sie ist sehr gut angekommen.

Beson­ders auch bei Gästen, die selber Reden halten müssen.

Gerne werde ich wieder auf Sie zukommen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute für das kommende Jahr und bin schon gespannt, auf die nächste Weihnachtsrede.

Hoteldirektor, Tirol2015-01-21T16:51:49+01:00

Geschäftsführer i. R., Oberösterreich

„gleich vorweg: Ich bin erstmal erlöst von der Warte­zeit und nach kurzer Durch­sicht sehr zufrieden.

Es gibt da natür­lich einiges an der Aussprache zu ändern, aber das ist eine Kleinigkeit. 

Ganz beson­ders gefällt mir ***. Das ist ein wirk­lich passender ***.

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, obwohl ich diesen öster­rei­chi­schen Hit aus vergan­genen Tagen kenne. 

Also, vorerst vielen Dank für Ihre Arbeit.“

Geschäftsführer i. R., Oberösterreich2015-01-17T20:38:56+01:00

Geschäftsführerin, Kanton St. Gallen

Ich bin sehr daran inter­es­siert, dass eine Zusam­men­ar­beit bzw. der Kauf der Rede durch uns zu Stande kommt.

Daher bin ich sehr froh, wenn Sie etwas Tolles schreiben können.“

Geschäftsführerin, Kanton St. Gallen2015-02-03T22:31:31+01:00

Geschäftsführer, Niedersachsen

„vielen Dank für die gute Probe­ar­beit.

Die Idee mit der *** finde ich im ersten Ansatz ganz gut, ich habe jetzt für mich einen Eindruck gewonnen, wie Sie arbeiten.

Im nächsten Schritt werde ich mich ersteinmal mit *** abstimmen, wie wir weiter verfahren und komme auf Sie zurück.“

Geschäftsführer, Niedersachsen2015-01-07T17:03:04+01:00

Bräutigamvater, Rheinland

„jetzt ist die 3. Hoch­zeits­rede fällig. Diesmal für unseren ***.

Für *** und *** haben Sie mir ja schon die perfekten Reden geschrieben.“

Bräutigamvater, Rheinland2015-01-08T18:34:38+01:00

Geschäftsführer, Luzern

„Sie haben mich mehr als zufrie­den­ge­stellt.

Sie haben mit Ihren Rede-Bausteinen meinen Rede-Motor gestartet.

Auch habe ich bereits mehreren Freunden von Ihnen erzählt.

Ich war/bin über­rascht, von Ihrer profes­sio­nellen Art!

So schnell und direkt geantwortet.

Und jetzt heute noch diese Mail, ich bin verblüfft …

Gerne lerne ich Sie kennen, wenn Sie ein Mal in der Schweiz sind.

Auf bald!

Herz­liche Grüsse“

Geschäftsführer, Luzern2015-01-06T17:52:48+01:00

Laudatorin, Genf

„Auf diesem Wege ein großes Dankeschön!

Sie haben mit Ihrer Arbeit diesem Geburts­tags­fest einen Höhe­punkt verpasst!

Beste Grüße, und viel Glück im neuen Jahr.“

Laudatorin, Genf2019-04-26T15:30:00+02:00

Bürgermeisterin, Kanton Luzern

„Wir hatten wiederum einen wunder­baren Neujahrs­an­lass mit sehr vielen Vereinen und Einwohnern.

Für meine Neujahrs­an­sprache haben Sie absolut passende und schöne Worte gefunden.

Vielen herz­li­chen Dank!

Sehr gerne komme ich bei einer anderen Gele­gen­heit auf Ihre Dienste zurück!

Vorab wünsche ich Ihnen einen guten Start in ein gutes, erfolg­rei­ches und rundum posi­tives neues Jahr!“

Bürgermeisterin, Kanton Luzern2015-01-03T14:55:56+01:00

Laudatorin, Oberbayern

„herz­li­chen Dank für Rede. Nun passt alles. Hört sich super gut an.

Ich freue mich schon auf den Geburtstag.“

Laudatorin, Oberbayern2014-12-29T20:38:00+01:00

Aufsichtsratsvorsitzender, Oberhausen

„der Vortrag war ein voller Erfolg und wurde von allen Seiten gelobt.

Das Geburts­tags­kind hat sich dann noch­mals herz­lich bedankt, fast mit Tränen in den Augen!!

Noch­mals vielen Dank und bis zur nächsten Aufgabe.“

Aufsichtsratsvorsitzender, Oberhausen2014-12-20T19:54:54+01:00

Direktor Wirtschaftskammer, Schweiz

„Ich war gestern ziem­lich unter Termin­druck und konnte mich leider nicht mehr bei Ihnen melden.

Die Rede hat super gepasst und ist sehr gut ange­kommen. Vielen Dank.

Gerne melde ich mich bei einer nächsten Gele­gen­heit wieder bei Ihnen.“

Direktor Wirtschaftskammer, Schweiz2014-12-20T13:14:10+01:00

Geschäftsführer, Bonn

„Nun habe ich eine wunder­bare (hoffent­lich nicht zu lange) Rede vorliegen, ganz herz­li­chen Dank.“

Geschäftsführer, Bonn2014-12-18T11:52:36+01:00

Assistentin der Geschäftsführung, Schwarzwald

„Vielen Dank für die Über­ar­bei­tung bzw. Kürzung der Rede.

Ich habe gerade nochmal Herrn *** darauf ange­spro­chen, und er hat mir bestä­tigt, dass sie so nun perfekt ist – auch was die Länge anbelangt.

Herz­li­chen Dank für Ihre Unterstützung!

Ich wünsche Ihnen Frohe Weih­nachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!“

Assistentin der Geschäftsführung, Schwarzwald2019-09-10T17:43:57+02:00

Geschäftsführender Gesellschafter, Wien

„Herz­li­chen Dank für Ihre Bemühungen.

Ich habe mitt­ler­weile ein recht gutes Konzept selbst zusammengezimmert.

Ich komme bei nächster Gele­gen­heit aber gerne wieder auf Sie zu!

Geschäftsführender Gesellschafter, Wien2014-12-18T01:17:48+01:00

Geschäftsführer, Bonn

„Vielen Dank für die V2-Version, die ich noch ein wenig modi­fi­ziert habe.

Im Anhang finden Sie die V2b, die Sie, falls noch Zeit ist, noch einmal über­fliegen mögen.

Ansonsten denke ich, dass ‚Ihr Produkt‘ wieder wunderbar gelungen ist.

Ich freue mich darauf, den flei­ßigen Menschen die verdiente Ansprache halten zu dürfen.“

Geschäftsführer, Bonn2019-01-02T16:11:21+01:00

Direktor Wirtschaftskammer, Schweiz

„Mir gefällt der Anfang und die Locker­heit. Machen Sie weiter so. Wenn Sie noch ein kurze, lustige Weih­nachts­ge­schichte einbauen können, wäre das toll.

Gerne buche ich hiermit die offe­rierte Rede.

Direktor Wirtschaftskammer, Schweiz2014-12-20T13:14:41+01:00

Geschäftsführer, Lüneburger Heide

„Als die ersten Lacher kamen und zustim­menden Beifall, wurde ich lockerer und die Rede war letzt­end­lich ein voller Erfolg.

Es gab großen Zuspruch.

Vielen Dank für die super Arbeit und die aufge­brachte Geduld beim Nachbessern!

Ich werde bei gege­benem Anlaß natür­lich wieder auf Sie zukommen.

Geschäftsführer, Lüneburger Heide2014-12-16T15:25:14+01:00

Zahnärztin, Hamburg

„Es ist eine gute Mischung … zwischen meinen einfach struk­tu­rierten Sätzen braucht es auch so ausge­tüf­telte Sätze wie die Ihren.

Ich danke Ihnen für Ihre Ideen.

Gerne bis zum nächsten Mal“

Zahnärztin, Hamburg2014-12-16T21:11:40+01:00

Vorstandsvorsitzender, Kanton Zug (Schweiz)

„Ist gut gelaufen!

Vielen Dank für Ihre Unter­stüt­zung, werde nächstes Jahr einen Tag früher anrufen 😉

Rech­nung passt, habe ich in die Buch­hal­tung gegeben!

Noch­mals danke und schöne Feiertage!“

Vorstandsvorsitzender, Kanton Zug (Schweiz)2014-12-14T13:49:30+01:00

Geschäftsführer, Passau

„Danke für die gute Arbeit, vor allem in der kurzen Zeit.

Ein paar Klei­nig­keiten werde ich selber noch anpassen und dann hoffe ich, dass die Rede auch gut ankommt ;-)“

Geschäftsführer, Passau2014-12-12T16:50:03+01:00

Geschäftsführer, Passau

„Danke für die Probe­ar­beit, die mir sehr zusagt.

Die Bestel­lung wurde soeben ausgeführt!

Freue mich auf Ihren Entwurf.“

Geschäftsführer, Passau2014-12-10T01:38:28+01:00

Tochter zur Diamanthochzeit, Brandenburg

„Nun muss ich Ihnen doch mitteilen, wie es mit der Rede zur diaman­tenen Hoch­zeit am vergan­genen Wochen­ende gelaufen ist.

Also ich muss Ihnen mitteilen, dass es wunderbar war – ich denke, ich habe alles richtig gemacht.

Ich habe, wie von Ihnen empfohlen, langsam ange­fangen zu reden – so bekam ich auch mehr Sicher­heit und es lief einfach toll.

Meine Eltern, meine Geschwister, aber auch meine Verwand­schaft waren begeistert.

Es gab auch ein paar Tränen.

Also noch­mals vielen lieben Dank.

Ich kann und werde Sie auch weiter­emp­fehlen oder auch noch einmal selbst nutzen, denn wir sind so eine große Familie, da gibt es immer mal einen Anlass für eine gute Rede.“

Tochter zur Diamanthochzeit, Brandenburg2020-05-03T11:44:56+02:00

Führungskraft, Wolfsburg

„Die Rede ist super ange­kommen, war echt klasse …

Haben viel gelacht und einige Tränen waren auch dabei …

Jetzt benö­tige ich wieder eine Rede, die etwas länger sein soll.“

Führungskraft, Wolfsburg2014-12-08T21:14:58+01:00

Bürgermeisterin, Kanton Luzern

„Ich finde Ihre Rede wunderbar!

Ich habe keine Ände­rung anzu­bringen und bedanke mich ganz herz­lich für Ihre Bemühungen.“

Bürgermeisterin, Kanton Luzern2014-12-08T21:14:58+01:00

Promovierter Chemiker, Hessen

„Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Ihnen ist ein witziger Vortrag mit der opti­malen Länge für alle Gele­gen­heiten gelungen.

Ihre Idee (…) gefällt mir sehr gut.“

Promovierter Chemiker, Hessen2014-12-08T21:14:58+01:00

Geschäftsführer, Bonn

„Vielen Dank für diesen ‚Entwurf‘, der wie immer wunderbar ist.

Ich habe soeben einmal ‚drüber­ge­flogen‘ und mich wieder sehr gefreut.

Auch, wenn wir uns noch nicht persön­lich kennen­ge­lernt haben, bin ich froh, dass ich Sie gefunden habe.“

Geschäftsführer, Bonn2014-12-08T21:14:58+01:00

Bereichsleiter, Berlin

„Die Rede gefällt mir gut.

Den letzten Fein­schliff mache ich dann selber, wenn ich die Rede übe.“

Bereichsleiter, Berlin2014-12-08T21:14:59+01:00

Laudatorin, Genf

„Die Rede gefällt mir sehr.

Die Ände­rungen sind gut und die Rede­zeit auch.

Ich stimme diesem Entwurf zu und freue mich schon darauf, die Rede zu halten … 🙂

Ich möchte mich bei Ihnen für Ihre Arbeit bedanken.“

Laudatorin, Genf2019-04-26T15:29:37+02:00

ehem. Geschäftsführer, Salzburg

„Heuer soll es wirk­lich etwas Beson­deres werden und dies ist NUR und NUR mit Ihrer super Hilfe möglich.

Vielen herz­li­chen Dank für Ihre Antwort – ich sollte Ende nächster Woche fertig sein.“

ehem. Geschäftsführer, Salzburg2015-02-03T20:22:32+01:00

Regionalleiter Vertrieb, Tirol

„Grund­sätz­lich war es eine gute Entschei­dung von mir, mit Ihnen in Zukunft arbeiten zu wollen.

Der Stil entspricht mir und ist scheinbar gut getroffen.“

Regionalleiter Vertrieb, Tirol2014-12-11T11:08:03+01:00

Head of Corporate Communications, Darmstadt

„Einige Element habe ich über­nommen, andere weggelassen.

Trotzdem vielen Dank für Ihre Vorschläge, die ich sehr berei­chernd fand.

Gerne arbeite ich wieder mit Ihnen für ein neues Projekt in naher Zukunft zusammen.

Head of Corporate Communications, Darmstadt2018-10-27T18:49:43+02:00

Laudatorin, Genf

„vielen Dank für den Entwurf.

Er gefällt mir. Die Länge der Rede ist perfekt und die Ausdrucks­form auch … (kann mich hören … ;-)“

Laudatorin, Genf2015-01-03T19:04:54+01:00

Geschäftsführer, Dortmund

Die Halle hat gestanden und ist richtig gut mitge­gangen und hat an den rich­tigen Stellen gelacht, aufgrund längeren Applauses mussten wir zwei‑, dreimal die Nummer stoppen.

Vielen Dank für Ihre groß­ar­tige Hilfe. (…)

Wenn es wieder brennt, werde ich nur Sie anrufen, versprochen!“

Geschäftsführer, Dortmund2014-12-08T21:15:40+01:00

Geschäftsführer, Südschwarzwald

gerne über­weise ich Ihnen die Rech­nung.

Wäre es möglich, mir die Ansprache noch­mals zu senden? Mein PC hat sich von einigen Daten verab­schiedet … kann passieren. Vermut­lich hält nun Putin meine Ansprache …“

Geschäftsführer, Südschwarzwald2014-12-08T21:15:40+01:00

Vorstand Sparkasse, Westfalen

„Besten Dank für Ihren weiteren Vorschlag.

Dieser Vorschlag gefällt mir sehr gut und es gibt nichts mehr hinzu­zu­fügen! Also – alles bestens, alles super!

Noch­mals vielen Dank für alles und Ihnen eine schöne Zeit!

Bis zum nächsten Mal!“

Vorstand Sparkasse, Westfalen2014-12-08T21:15:40+01:00

Vorstand Sparkasse, Westfalen

„ganz herz­li­chen Dank für Ihren Entwurf.

Die Rede gefällt mir sehr sehr gut – ich kann auch sagen:

Sie haben hervor­ra­gende Formu­lie­rungen gefunden, die zu mir passen.

Echt perfekt!

BESTEN DANK!!!“

Vorstand Sparkasse, Westfalen2014-12-08T21:15:40+01:00

Geschäftsführer, Schwaben (Bayern)

„möchte mich noch­mals für Ihre wie immer tolle Arbeit bedanken!

Ihre Rech­nung werde ich Ihnen gleich zur Zahlung anweisen!

Ich wünsche Ihnen alles Gute und denke, wir werden uns sicher im neuen Jahr wieder hören!

Eine besinn­liche Vorweih­nachts­zeit und nochmal herz­li­chen Dank für Ihre Unterstützung!!!“

Geschäftsführer, Schwaben (Bayern)2014-12-08T21:15:40+01:00

Leiterin Einkauf und Logistik, Bayern

„Sie dichten echt wahn­sinnig gut – ich freue mich immer auf Ihre Reden.

Die Rech­nung über­weise ich sofort.

Freue mich, dass Sie mir meine weitere Rede schreiben.

DANKE!“

Leiterin Einkauf und Logistik, Bayern2014-12-08T21:15:40+01:00

Geschäftsführer, Schwarzwald

„Am Freitag hat die Einwei­hungs­feier wie am Schnür­chen geklappt und das Unter­nehmen konnte sich ausge­zeichnet präsentieren.

Dazu hat natür­lich auch Ihre/meine Rede beigetragen, die sehr gelungen war. Herz­li­chen Dank. Auch die Über­set­zung hat ausge­zeichnet geklappt.

Bei Bedarf komme ich natür­lich wieder auf Sie zu.“

Geschäftsführer, Schwarzwald2014-12-08T21:15:40+01:00

Geschäftsführer, Südhessen

„ich danke Ihnen sehr herz­lich für die prompte Hilfe­stel­lung, in einer vorher verzwei­felten Situa­tion.

Für mich war die Beauf­tra­gung einer Rede – auf die letzte Minute – auch ein Expe­ri­ment, bei dem ich die Erfah­rung machen wollte, ob man in letzter Minute Hilfe bekommen kann.

Das haben Sie super gemacht, nochmal Danke hierfür.“

Geschäftsführer, Südhessen2014-12-08T21:15:40+01:00